Mitglieder

Dein Beitrag für die CPV

Manche denken, dass der persönliche Glaube eine Privatangelegenheit sei, über die man bei der Arbeit nicht spricht. Aber gerade der Polizeialltag fordert unseren Glauben heraus: «Wer die Uniform anzieht, muss den Glauben nicht ausziehen!» Das ist unser Credo.

Wenn Du Dich angesprochen fühlst, die Arbeit der CPV mit Deinem persönlichen
Engagement zu unterstützen, dann zögere nicht, uns mit diesem Formular (Link) Dein
Aufnahmegesuch zuzustellen.

Wir freuen uns auf Dich und stehen für Fragen gerne zur Verfügung.

R

Ermutige die wichtige Arbeit von Polizisten in der Arbeitswelt.

R

Unterstütze Polizeiseelsorge, Berufsverbände und Zusammenarbeiten.

R

Für ethische Werte im In- und Ausland.

Werde Mitglied

Auszug aus den Statuten, Art. 8

1. Die Aufnahme setzt den Besuch und Anschluss einer CPV-Gruppe voraus, sowie das persönliche Bekenntnis des biblischen Glaubens an den Herrn Jesus Christus und die Anerkennung der ganzen Heiligen Schrift als Grundlage für Lehre und Leben. Den Möglichkeiten entsprechend unterstützt das Mitglied aktiv die Ziele der CPV Schweiz und anerkennt die Statuten.

Mitgliedschaft

Ich beantrage die Aktivmitgliedschaft (Jahresbeitrag CHF 100.–).

Auszug aus den Statuten, Art. 6

2. Aktivmitglieder der CPV Schweiz können werden, wer in einem Polizeikorps von Bund, Kanton oder Gemeinde eine polizeiliche Tätigkeit ausübt oder angestellt ist oder war. BAZG seit 01.01.2022 Zoll- oder Grenzwachtangehörige, Militär- oder Bahnpolizisten sind mit eingeschlossen. Angestellte der CPV Schweiz können ebenfalls die Mitgliedschaft erwerben.

Mitgliederantrag

Interesse

Kenntnisnahme und Einverständnis

2 + 12 =